10.04.2019 Infoveranstaltung zu Orientierungsangebot „Kompass-Studium

„Was soll ich bloß studieren?“ Nach dem Abitur ist vielen Schülerinnen und Schülern unklar, wo der weitere Weg hinführt – obwohl sie hochmotiviert sind und vielfältige Interessen haben.

Um die Entscheidungsfindung und damit den Übergang von der Schule ins Studium zu erleichtern, bietet die Zeppelin Universität in Friedrichshafen ab dem 15. August 2019 erstmalig das „Kompass-Studium“ an. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Programms haben die Möglichkeit, ein Semester lang „auf Probe“ zu studieren und das universitäre Denken, Leben und Arbeiten „live“ zu erleben.

Das Studienprogramm umfasst die freie Wahl zwischen allen Bachelorkursen der Zeppelin Universität und damit eine Orientierung in den Wirtschafts-, Sozial-, Politik-, Kommunikations- und Kulturwissenschaften. In speziell für die Programmteilnehmerinnen und -teilnehmer entwickelten Kursen steht das Erlernen grundlegender Kompetenzen für ein Studium, wie Rhetorik und Argumentation, das Verständnis wissenschaftlicher Texte sowie Schreibstrategien, im Vordergrund. Dies wird ergänzt durch Angebote zur Berufsorientierung und ein auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugeschnittenes Persönlichkeitscoaching.

Alle Leistungen, die im Kompass-Studium erbracht werden, können bei einem anschließenden Studium an der Zeppelin Universität oder einer anderen Universität anerkannt werden.
Die Zeppelin Universität lädt alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern zu einem Informationsabend ein.
 
Wann | Mittwoch, 10. April 2019, 18:30 Uhr
Wo | Zeppelin Universität, ZF-Campus, Am Fallenbrunnen 3, 88045 Friedrichshafen, Raum: Colsman-Forum
 
Um formlose Anmeldung bis 08. April 2019 wird gebeten.

(Erstellt am 29. März 2019)