Oktober 2020 | Leseprojekt "Büchertürme"

„Rauf auf die Büchertürme!“ heißt es jetzt auch im Landkreis Ravensburg, genauer gesagt „Rauf auf den Mehlsack!". Der Mehlsack ist nämlich das erste Leseziel, das alle Kinder gemeinsam erlesen werden. Ganze 510 Pisa  hoch hinaus geht es bei dem Ravensburger Wahrzeichen und sämtliche Bücherwürmer sind gefragt, um im Seitenumdrehen die notwendigen Pisa zu erreichen.

So funktioniert’s:
Alle Grundschulklassen sowie die 5. Klassen der weiterführenden Schulen, Leseclubs und Fördereinrichtungen der Lesenetze sind eingeladen, mitzumachen! Dabei werden so viele Bücher gelesen, dass der gemeinsam erlesene Bücherstapel die Spitze eines lokalen Turms oder markanten Gebäudes – des Mehlsacks zum Beispiel – erreicht.  Dieser wird dann bis zum 15. des Folgemonats für jeden Monat an das Regionale Bildungsbüro gemeldet. Die Höhe des erlesenen Bücherturms wird dabei in die Maßeinheit PISA umgerechnet. Dabei sind 10 cm = 1 PISA. Etwas zu gewinnen gibt es natürlich auch! Monatlich werden die fleißigsten Leserinnen und Leser ausgewählt und spannende Preise vergeben.

Und nun heißt es: Ran an die Bücher, rauf auf die Türme!

Schirmherrschaft ChrisTine Urspruch

Weitere Informationen und Anmeldung

(Erstellt am 11. September 2020)