Ankündigung Programm Schloss Archberg

Am 13. April 2019 ist Saisoneröffnung! Schloss Achberg bietet in der Saison 2019 unter anderem für Schulklassen den Besuch von zwei Ausstellungen an.

13. April bis 21. Juli 2019
Kunst aus der DDR unter dem Titel „Ost:Nordost“
„Ost:Nordost“, das klingt nach Seefahrt. Der weite Himmel über der Ostsee lädt ein zu einer Entdeckungsreise in die DDR, die für die junge Generation und viele in der alten Bundesrepublik aufgewachsene Menschen bis heute rätselhaft bleibt. Dafür macht Schloss Achberg 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer seine Tore weit auf für eine der bedeutenden Sammlungen zur Kunst aus der DDR: die Werke aus dem Staatlichen Museum Schwerin.
Präsentiert werden, beginnend mit den 1950er Jahren, Werke von über 50 Künstlerinnen und Künstlern, die ihr Oeuvre größtenteils in der DDR entwickelten.
Zu dieser Ausstellung gibt es altersgerechte Führungen für Schülerinnen und Schüler mit anschließendem Kunst-Workshop.
Für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 werden unter dem Motto „Künstlern auf der Spur“ Führungen (ohne Workshop) im Beisein einer Zeitzeugin angeboten, so dass die Schülerinnen und Schüler sowohl über die Kunst als auch über das Alltagsleben in der DDR mehr in Erfahrung bringen können.
Zwei kostenlose Führungen für Lehrerinnen und Lehrer runden das Begleitprogramm für Schulen ab.
 
10. August bis 27. Oktober 2019
„Bella Figura“
Gezeigt wird Figurative Kunst aus der Sammlung der Oberschwäbischen Elektrizitätswerke (OEW). Die menschliche Figur ist seit jeher ein Hauptthema der Bildenden Kunst. Die Ausstellung veranschaulicht anhand exemplarischer Werke Entwicklungslinien der Figuration in der südwestdeutschen Kunst vom 15. bis ins 21. Jahrhundert.
Auch zu dieser Ausstellung gibt es altersgerechte Führungen für Schülerinnen und Schüler mit anschließendem Kunst-Workshop.
 
Die Kreissparkasse Ravensburg übernimmt die Kosten der Busfahrten von Schulklassen innerhalb des Landkreises Ravensburg nach Schloss Achberg.

Mehr Informationen unter:
http://www.schloss-achberg.de/
Familienflyer 2019 (680KB) (680,5 KiB)

(Erstellt am 20. März 2019)