Veranstaltungen

Zurück
.April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März

SprachZeit Vertiefung | Sprache im Blick

Do, 10.06.2021 Veranstaltung wird verschoben!

Veranstaltungsort
Landratsamt Ravensburg, Sitzungssaal Sitzungssaal 6.OG
Friedenstr. 6
88212 Ravensburg
Kurzbeschreibung

Die Wahrnehmung der Entwicklung kindlicher Sprachkompetenzen setzt einen erweiterten Blick auf Sprache voraus. Dieser umfasst zum einen die sprachstrukturellen Bereiche, also Laute und Prosodie, Wörter und Wortbedeutung sowie Grammatik mit den Bereichen Wortbildung und Satzbau. Zum anderen braucht es den erweiterten Blick auf die Bedeutung der Sprache für die geistige und soziale Entwicklung sowie die Integration. Zu diesem weiten Blick auf Sprache und Spracherwerb lädt Sie dieses Fortbildungsangebot ein.

Beschreibung

Die Wahrnehmung der Entwicklung kindlicher Sprachkompetenzen setzt einen erweiterten Blick auf Sprache voraus. Dieser umfasst zum einen die sprachstrukturellen Bereiche, also Laute und Prosodie, Wörter und Wortbedeutung sowie Grammatik mit den Bereichen Wortbildung und Satzbau. Zum anderen braucht es den erweiterten Blick auf die Bedeutung der Sprache für die geistige und soziale Entwicklung sowie die Integration. Zu diesem weiten Blick auf Sprache und Spracherwerb lädt Sie dieses Fortbildungsangebot ein. Sie reflektieren Ihr Sprachverständnis, bekommen solides Fachwissen an die Hand und werden sensibel für die sprachlichen Entwicklungsschritte. Kinder sind aktive Sprachlerner. Die vermeintlichen Fehler, die sie machen, sind meist Hinweise darauf, dass sie aktiv dabei sind, sich die Sprache mit all ihren Regeln, Ausnahmen und Möglichkeiten anzueignen. „Sprache im Blick“ wird Sie anregen, die sprachlichen Äußerungen von Kindern differenziert zu betrachten und ihre Strategien als Fähigkeit zu werten. Vor allem werden Sie sensibel für Ihren eigenen Zugang zur Sprachförderung.

Die wichtigsten Inhalte
- Theoretischer Input und Reflexion von Sprachverständnis
- Kennenlernen der vier linguistischen Ebenen der Sprache:
   1. Laute und Prosodie
   2. Wortschatz und Bedeutung der Wörter
   3. Wortreihen und Satzbau, Wortbeugung
   4. Sprachgebrauch und Dialogverhalten
- Anregung zu einer handlungs- und inhaltsorientierten Sprachförderung

Ziel
Sie kennen die verschiedenen sprachlichen Ebenen, können sprachliche Entwicklungsschritte einordnen und Kinder gezielter fördern.

Zielgruppe
U3, Ü3, GS

Termine
1. Modul: Do, 10.06.2021
2. Modul: Do, 24.06.2021
3. Modul: Do, 15.07.2021

jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr
Anmeldefrist: 12.05.2021

Referentin
Uschi Matt

 

SprachZeit Netzwerk (Leutkirch i.A.)

Mi, 07.07.2021 Veranstaltung wird verschoben!

Veranstaltungsort
Bockgebäude Bocksaal
Gänsbühl 9
88299 Leutkirch i. A.
Kurzbeschreibung

Austausch, Beratung und Impulse bietet das SprachZeit Netzwerk, das jährlich einmal im Allgäu und einmal im Schussental stattfindet. Der fachliche Dialog steht im Fokus und Sie sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen.

Beschreibung

Austausch, Beratung und Impulse bietet das SprachZeit Netzwerk, das jährlich einmal im Allgäu und einmal im Schussental stattfindet. Der fachliche Dialog steht im Fokus und Sie sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen. Dabei spielt es keine Rolle, wieviel Vorerfahrung Sie haben oder ob Sie schon andere Veranstaltungen zu Sprachförderung besucht haben. Es erwarten Sie moderierte Thementische mit den SprachZeit-Referentinnen. Es ist ebenfalls geplant, dass die Psychologische Familien- und Lebensberatungsstelle der Caritas einen Thementisch anbietet. Sie haben bei den Netzwerk-Veranstaltungen die Gelegenheit, an jeweils zwei Thementischen teilzunehmen. Über die Themen werden Sie im Vorfeld informiert, Ihre Wünsche werden dabei berücksichtigt. Außerdem besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer kollegialen Fallberatung eigene Anliegen im Bereich Sprachbildung und -förderung vorzubringen.

Die wichtigsten Inhalte
- Austausch und Vernetzung
- Fachliche Impulse und Diskurs
- Thematische Auffrischung
- Kollegiale Fallberatung

Ziel
Sie erweitern Ihr Netzwerk und erhalten neue Impulse. Ihre fachlichen Kompetenzen werden durch den Austausch und die kollegiale Fallberatung vertieft.