10.11.2018 Jugend-Info-Messe: „Wege ins Ausland“

Am Samstag, 10. November 2018 von 10-15 Uhr haben Jugendliche, die vom Fernweh gepackt wurden und Auslandserfahrungen sammeln möchten wieder die Möglichkeit, sich bei der Jugendauslandsmesse im Kornhaussaal der Stadtbücherei, Marienplatz 12 in Ravensburg über die verschiedenen „Wege ins Ausland“ zu informieren.

Das Angebot der Veranstalter reicht von Au-Pair, geförderten und nicht-geförderten Freiwilligendiensten im Ausland, Highschoolaufenthalten, Sprachreisen bis hin zu Work & Travel. Auch über die Möglichkeit eines Stipendiums für einen Auslandsaufenthalt kann man sich informieren. Wer das Land nicht selbst verlassen möchte kann sich auch über die Idee als Gastfamilie aktiv zu werden schlau machen.Das aha – Tipps & Infos für junge Leute ist Initiator der zweiten Auslandsmesse für Jugendliche in Ravensburg. Als regionaler eurodesk-Partner ergänzt das aha die Messe mit neutralen, trägerübergreifenden Informationen rund ums Thema Auslandsaufenthalte und ist selbst auf der Messe mit einem Infostand vertreten.Der Eintritt zur Messe ist frei.Einen detaillierte Übersicht über die anwesenden Aussteller sowie weitere Informationen gibt es unter folgendem Kontakt:

(Erstellt am 05. November 2018)