JugendMedienWoche im Bodenseekreis

Die JugendMedienWoche startet in die fünfte Runde.  Interessierte erwartet ein vielfältiges Angebot!

Die Workshops reichen von Minispiele selbst programmieren, Fotos bearbeiten, Filme oder YouTube-Videos erstellen bis hin zum Nachspielen von Super Mario als Schwarzlichttheater. Außerdem kann Friedrichshafen mit Instagram erkundet werden.
 
Highlights der diesjährigen Medienwoche sind das Theaterstück „Total vernetzt – und alles klar!?“, ein Blick hinter die Kulissen von Regio TV und wie man „News“ erkennen und „Fakes“ entlarven kann. Mangas zeichnen, Cybermobbing und wie man sich schützen kann, Internetführerschein sind weitere Beispiel des vielfältigen Programms.

Weitere Informationen und Programmübersicht

(Erstellt am 30. August 2018)